19. August 2017

Veranstaltungen                   Forschung                   Personen                  Partner

Die universitäre Plattform “Menschenwürde und Menschenrechte“ (kurz EUPHUR) ist ein gemeinsames Projekt der Euregio-Universitäten Innsbruck, Bozen und Trient sowie der Akademie Meran. Durch die Vernetzung bestehender Kompetenzen an den beteiligten Einrichtungen und die Durchführung gemeinsamer Forschungsprojekte und Veranstaltungen sollen zentrale Bereiche der aktuellen Menschenrechtsdebatte sowohl wissenschaftlich behandelt als auch in den gesellschaftlichen Diskurs hineingetragen werden.

Die wissenschaftliche Aufarbeitung der weitgespannten und facettenreichen Thematik erfordert den Beitrag einer Vielzahl von Wissensgebieten und der entsprechenden Forschungsmethoden: Rechtswissenschaften und Philosophie, Ökonomie und Sozial-, Kultur- und Geisteswissenschaften sind sowohl als eigenständige Wissenformen angesprochen als auch dazu aufgerufen, untereinander und mit den technischen und Naturwissenschaften in einen Dialog zu treten.

Die Plattform möchte schließlich auch außerhalb des akademischen Umfelds ein Ansprechpartner für öffentliche und private Körperschaften, Bildungseinrichtungen und Bürger für Fragen rund um Menschenwürde und Menschenrechte sein.


Logo Università degli Studi di Trento