Veranstaltungen

Die Akademie deutsch-italienischer Studien Meran organisiert im Rahmen eines Jahresprogramms Seminare, Tagungen und öffentliche Veranstaltungen zu Themen der wissenschaftlichen Forschung und Innovation auf verschiedenen Wissensgebieten. Zugleich beherbergt sie Konzerte und Ausstellungen und bietet Künstlern einen Ort der Begegnung und des Austauschs. Zahlreiche Kooperationen mit lokalen, nationalen und internationalen Partnern ermöglichen es, Veranstaltungen auf hohem wissenschaftlichen Niveau zu organisieren, die sich an Experten und Fachleute wie auch an ein aufmerksames und anspruchsvolles Publikum richten.

Buchvorstellung und Diskussion

Wars, crimes and justice 
Kriege, Verbrechen und Gerechtigkeit
Guerre, crimini e giustizia“

27.10.2017 – 18.00 – 20.00 
Stadttheater Meran 

Buchvorstellung und Diskussion zu dem im Mai 2017 erschienen Roman „Testimony“ des amerikanischen Bestsellerautors Scott Turow („Aus Mangel an Weiterlesen

2. Nachwuchs-Workshop für italienische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Kommentierung der Fragmente der griechischen Komödie 

5.-6. Oktober 2017

Ein internationales Projekt, gefördert von der Union der Akademien der Wissenschaften und der
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg & Heidelberger Akademie der Wissenschaften

Weiterlesen

Vorlesung: „Einleitung in die Philosphie“

Ab 5. Oktober 2017 findet an der Akademie Meran ein Einführungskurs in die Philosophie statt. Zur Teilnahme ist es nötig, sich entweder regulär ins Studium Generale der Freien Universität Bozen einzuschreiben oder, wiederum über das Weiterlesen

ScienzaNuova

ein neuer Ort der Auseinandersetzung und der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Philosophie

 

Vom 23. bis zum 29. Juli findet in Meran die erste Ausgabe des interdisziplinären, experimentellen Forschungsseminars für diejenigen, die die Zukunft der Forschung und des kreativen Weiterlesen

International Conference 

The Arab Spring and Syrian Crisis

International and Regional Dimensions 

JUNE 29 – JULY 1, 2017

 

The politics of Arab Spring affected Syria most deeply than any other Arab country. Almost 8 million Syrians have been internally displaced and Weiterlesen