Veranstaltungen

Die Akademie deutsch-italienischer Studien Meran organisiert im Rahmen eines Jahresprogramms Seminare, Tagungen und öffentliche Veranstaltungen zu Themen der wissenschaftlichen Forschung und Innovation auf verschiedenen Wissensgebieten. Zugleich beherbergt sie Konzerte und Ausstellungen und bietet Künstlern einen Ort der Begegnung und des Austauschs. Zahlreiche Kooperationen mit lokalen, nationalen und internationalen Partnern ermöglichen es, Veranstaltungen auf hohem wissenschaftlichen Niveau zu organisieren, die sich an Experten und Fachleute wie auch an ein aufmerksames und anspruchsvolles Publikum richten.

Ab Montag, 06. März starten in der Akademie deutsch-italienischer Studien die Liveübertragungen zweier Studienlehrgänge der
Universität Bozen/ Projekt Studium Generale.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Studienseminare sind frei zugänglich.

Termine & Themen:

Kurstitel: “ Pensare in modo creativo e Weiterlesen

Der Workshop verfolgt zwei zentrale Anliegen. Erstens soll eine große Bandbreite aktueller Forschungsprojekte aus dem Bereich der Digital Humanities präsentiert werden, um durch die Verschiedenartigkeit der Forschungsfragen und thema­tischen Schwerpunkte sowohl den Facettenreichtum als auch die fächerüber­greifende Relevanz digitaler Analyse- Weiterlesen

egypt

Meran 27. – 29. Oktober

An Academic conference focused on the  relationship between ancient magic and religion, their eventual opposition, and the social issues implied by this phenomenon, such as construction of identity, social inclusion and exclusion, condemn and Weiterlesen

Plakat A3 Humbolt_webMeran | 26. – 27. Februar 2016 

Kunst im 20. Jahrhundert

Kunst im zwanzigsten Jahrhundert, zwischen Klassizismus und Moderne, zwischen privatem und öffentlichem Raum.

Weiterlesen